Ergebnisbericht Bayerische Meisterschaft THS 2018

Mit leichter Verspätung gibt´s auch von uns nun einen kleinen Ergebnisbericht von der Bayerischen Meisterschaft THS 2018 ?
Vergangenes Wochenende liefen Teams aus ganz Bayern um den Sieg in den Disziplinen Geländelauf, Vierkampf und CSC.
Alle Teams der Schnupperer gaben ihr Bestes und erliefen sich in spannenden Wettkämpfen sehr gute Platzierungen:
Somit konnten wir uns drei Bayerische Meistertitel sichern! ?
?Anita Schön mit Sasu im Vierkampf 2
?Axel Holzhäuer mit Lennox im Vierkampf 2
?Inge Geiger mit Ben im Vierkampf 3
Außerdem zweimal Platz 4:
?Anita Schön mit Lucky im Vierkampf 3
?Sabine Roksandic mit Chumani im Vierkampf 3
Auch unsere Geländeläufer und -läuferinnen über 2000m –
?Cornelia Nöller mit Amor,
?Tabea Otto mit Spike,
?Julia Grell mit Toni,
?Christopher Croner mit Simba –
und 5000m –
?Carina Knoll mit Nenya –
konnten sich gute Platzierungen sichern und erfüllten zudem die Qualifikationszeit für die Deutsche Meisterschaft ? weiter so!
Eine besonders herausragende Leistung zeigten unsere “Good Boys – No Angels” (Sabine mit Chumani, Anita mit Lucky, Inge mit Ben) im CSC: Als beste Bayerische reine Damenmannschaft erlief sich unser altbewährtes Team einen grandiosen 6. Platz unter 25 Mannschaften! ?
Die Teams “6 feet 12 paws” und “Crazy Jumpers” konnten sich leider nicht für den CSC-Endlauf am Sonntag qualifizieren. Aber: Kopf hoch! – Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen! ?
Wir gratulieren unseren Teams und allen Startern der Bayerischen Meisterschaft THS ganz herzlich zu ihren Erfolgen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

Bayerische Meisterschaft THS und Weltmeisterschaft Obedience

Kommendes Wochenende findet unsere Bayerische Meisterschaft im Turnierhundesport statt und wir sind schon sooooooo aufgeregt!
Wir freuen uns auf alle Hundesportler und auf ein grandioses Wochenende!

Bitte denkt auch daran, dass aufgrund der Veranstaltung alle unsere Stunden am Samstag ausfallen!

Ebenfalls kommendes Wochenende findet die Weltmeisterschaft Obedience in Ermelo statt, an der unsere Wiebke mit ihrem Foxy teilnimmt.
Wir wünschen dir ganz ganz viel Erfolg, liebe Wiebke und drücken ganz fest die Daumen!

RO-Truppe wieder erfolgreich unterwegs

Am vergangenen Sonntag haben sich 5 HF mit 7 Hunden zum 2. RO-Turnier des VdH Ellwangen aufgemacht. Trotz hochsommerlichen Temperaturen glänzten unsere Teams mit schönen Vorführungen und konnten viele Stockerlplätze ergattern: Klasse 1 – Platz 1 für Anna mit Barney – 99 Punkte, V, Platz 2 für Brigitte mit Rusty – 98 Punkte, V, Platz 4 für Ute mit Queeny – 97 Punkte, V – sie verfehlten den 3. Platz um 3 Sekunden! Platz 6 für Susanne mit Bailey, Platz 7 für Ute mit Dr. Watson. Klasse 2: Andrea mit Gina erreichten den 2. Platz mit 93 Punkten, V. Klasse 3: Susanne mit Skippie Platz 1 mit 98 Punkten, V.
Alle wurden mit mega prallen Taschen beschenkt und freuten sich über schöne Schleifen und viele Pokale. Herzlichen Dank an Rebekka Hann und ihr gesamtes Team für die tolle Organisation und die leckere Versorgung. Und wir ziehen den Hut vor den Richterinnen Nadine Heller mit RA Melanie Röder, die mit spannenden Parcoursen aufgewartet und trotz der Hitze bis zum Schluss gute Laune verbreitet haben. Es war wieder klasse bei Euch ?
Herzliche Glückwünsche auch an Gela mit Fin, die uns bei den Franken-Schnauzen würdig vertreten hat und in Klasse 3 mit 88 Punkten den 3. Platz erreicht hat.